VESTRA User-Conference, 28.2.2013

Datum 10.03.2013 22:23 | Thema: DEFAULT

VESTRA in der Praxis

Vortrag über die Projektierung
des Kreisverkehrs an der
LB77 - Arena Fohnsdorf 

3D-Neuprojektierung des Kreisverkehrs im Zuge der Sanierung und Bypasser-
richtung.
Verschieben der alten Kreislage unter Berücksichtigung der schiefen Lage, der unterschiedlichen Längsneigungen der Zufahrten und der örtlichen Zwangspunkte.
Die geplanten 3D-Absteckpunkte konnten direkt vor Ort vom Vermesser abgesteckt werden. Somit wurde der Kreisverkehr und die Bypässe exakt gemäß der Planung in der Natur von der Baufirma hergestellt.

 


Basis der Planung ist ein genaues digitales Geländemodell des Bestandes.

Exakte Planung der Achs- und Fahrbahnrandhöhen:

  • Kreisrand innen
  • Kreisrand außen
  • Fahrbahnrand der Ein- und Ausfahrten
  • Fahrbahnränder der Bypässe
  • Höhen der Geh- und Radwege
Ausgabe der Absteckpunkte im Lageplan und als Koordinatenverzeichnis




Dieser Artikel stammt von Staatl. beeid. u. bef. Ziviltechniker Dipl.-Ing. Rudolf Fruhmann
http://frplanung.at

Die URL für diese Story ist:
http://frplanung.at/article.php?storyid=1&topicid=1